Sitzschalen

Komplexere Krankheitsbilder und Mehrfachbehinderungen erfordern jedoch oftmals spezielle Wege der Versorgung. Dazu gehört die maßgenaue und körpergerechte Anformung der Sitzeinheit.

 

Unser Haus hat sich in diesem Bereich spezialisiert. Ausgangspunkt bildet das intensive Beratungsgespräch und der fortlaufende Dialog mit den Eltern und Therapeuten. Beraten heißt gleichermaßen betreuen. Die langfristige Begleitung der Kinder und Eltern bildet deshalb ein vorrangiges Ziel, da Entwicklung, Wachstum und Therapieerfolge zeitnahe Anpassungen erforderlich machen.

 

Dies und den Umbau bereits vorhandener Versorgungssysteme gewährleisten wir mittels hauseigener Sonderbauwerkstatt.

Unser Tipp!

Die Fertigung einer maßgearbeiteten Sitzschale ist noch immer klassische Handarbeit. Nur durch eine körperangepasste und individuelle Versorgung können Therapieerfolge unterstützt und Lebensqualität gewonnen werden.


Kinder und Mobilität

Unser Team begleitet Sie durch die spezielle Erlebniswelt behinderter Kinder, gemeinsam mit den Eltern und im ständigen Gedankenaustausch mit behandelnden Ärzten und Therapeuten.

 

>> erfahren Sie mehr darüber...

Fit & Gesund auch mit Rollstuhl...

"Sich bewegen, bewegt etwas" ist ein Motto des DRS, der eine seiner elementarsten Aufgaben darin sieht, den Bereich des Sports und der Mobilität von Menschen mit Behinderungen auf breitester Ebene zu fördern und fortzuentwickeln.